Bernhard Hoppe Biermeyer web

Delbrücker ist MdL-Kandidat für das Paderborner Land

 

Mitgliederversammlung wählte aus sechs Persönlichkeiten aus

 

Paderborn. Im Paderborner Schützenhof hatten die Mitglieder der CDU im Kreis Paderborn den Wahlabend verfolgt und dann in zwei Wahlgängen die Entscheidung herbeigeführt. Die Presse berichtete bereits umfassend. Die genauen Ergebnisse beider Wahlgänge und aller sechs Kandidaten können hier noch einmal nachgelesen werden.

Ergebnisse des 1. Wahlganges (705 Stimmen, davon 1 ungültige Stimme, keine Enthaltungen):

1. Hoppe-Biermeyer: 319
2. Junge: 134
3. Lange: 106
4. Gniosdorz: 72
5. Michel: 46
6. Gruber: 27

>>> Stichwahl Hoppe-Biermeyer & Junge

Ergebnisse des 2. Wahlganges (666 Stimmen, davon 3 ungültige Stimmen, keine Enthaltungen):

1. Hoppe-Biermeyer: 409
2. Junge: 254

>>> Damit als Bewerber gewählt:

Hoppe-Biermeyer, Bernhard
Thülecke 21
33129 Delbrück


Bernhard Hoppe-Biermeyer zeigte sich sehr dankbar für sein gutes Wahlergebnis und nahm nach der Veranstaltung die ersten Gratulationen entgegen. In seiner Rede hatte der selbständige Unternehmer aus dem CDU-Stadtverband Delbrück einen weiten Bogen gespannt und die Mitglieder über seinen persönlichen Werdegang, sein umfangreiches ehrenamtliches Engagement, vor allem im Sport, und über seine politischen Vorstellungen für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Zeit danach informiert.

Selbstverständlich wird Sie auch das nächste CDU-Journal noch einmal über den Verlauf des Wahlabends informieren.

 

 

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
7
8
10
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
26
27
28
29
30
31

union_magazim_7903
ovs_banner

Banner CDU Deutschland