MerzAKKSpahn 2018CDU-Bundesparteitag im Dezember

Das Rennen um den Vorsitz der CDU-Deutschlands läuft auf Hochtouren. Neben den besonders prominenten Kandidaten Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn gibt es bekanntlich zur Zeit noch neun weitere Kandidaten. Kürzlich sind alle CDU-Mitglieder zu den Regionalkonferenzen eingeladen worden, um sich vor Ort von den Kandidaten ein Bild zu machen. Hier gibt es die Möglichkeit sich online anzumelden: https://www.cdu.de/anmeldung-regionalkonferenzen

Foto: CDU Deutschlands, www.cdu.de

Logo KAS"Zwischen Willkommenskultur und Hetzjagd"

Gerne weist der CDU-Kreisverband Paderborn auf eine Veranstaltung der Konrad-Adenauer-Stiftung in Paderborn hin: Am Mittwoch, 14. November 2018, 18:00 Uhr, liest und diskutiert an der Katholischen Hochschule Ali Can, der Autor und Gründer des sog. "VielRespektZentrums" in Essen ist. Nähere Informationen erhalten Sie in diesem KAS-Flyer.  

cdunrw ekonf181013 aachen gruppenbildEuropäische Zukunft in NRW bauen

„Es darf kein Zurück zur Nationalismus und Krieg geben. Gemeinsam wollen wir eine europäische Zukunft in NRW bauen."  Dies war das Fazit der CDU-NRW Europakonferenz, die am vergangenen Samstag in der Kaiserstadt Aachen tagte.

Weiterlesen ...

CDU Journal 032018 COVERDas neue CDU-Journal ist da, Ausgabe 03/2018:

Immer auf dem Laufenden mit dem Journal des CDU-Kreisverbandes Paderborn!

Wie immer erfahren Sie im aktuellen Journal des CDU-Kreisverbandes Paderborn alles rund um die Aktivitäten der CDU-Gliederungen, der Vereinigungen und mehr. Achten Sie auf interessante Veranstaltungshinweise und halten Sie sich politisch auf dem Laufenden! Ausgewählte Seiten können Sie einzeln als PDF herunterladen oder ansehen.

CDU-Journal, Seiten 1-5

CDU-Journal, Seiten 6-10

Infobrief von Dr. Carsten Linnemann MdB

 


Schaustellerfrühstück 2018Wange: "Erfolgreiche Abstimmungsgespräche auch in Zukunft fortsetzen!"

Zum 27. Mal fand das traditionelle CDU-Schaustellerfrühstück jetzt wieder statt. Auf Einladung von Dr. Carsten Linnemann MdB und Daniel Sieveke MdL nahmen die Schausteller des Libori-Festes erneut zahlreich an der Gesprächsrunde teil. Selbstverständlich steuerte auch der Paderborner Bürgermeister wieder die Belange der Stadt und die Sichtweisen des Rates bei. Den Tageszeitungen waren bereits umfangreiche inhaltliche Berichterstattungen zu entnehmen. CDU-Kreisvorsitzender Karl-Heinz Wange dankt daher besonders für die wiederum aktive Beteiligung der Paderborner Pressevertreter. Die Tradition der Veranstaltung geht bereits auf den CDU-Bundestagsabgeordneten Friedhelm Ost zurück und Wange lobt die Veranstaltung auch mit Blick auf die Zukunft: "Es ist immer schon ratsam gewesen, miteinander statt übereinander zu sprechen, auch wenn es einmal kritische Punkte zu erörtern gilt!", so der CDU-Kreisvorsitzende.

 


KHW"Die Senne bleibt wie Sie ist - und das ist gut so!"

 

Mit diesen Worten kommentiert der CDU-Kreisvorsitzende Karl-Heinz Wange die Mitteilung des Sprechers der britischen Streitkräfte Michael Whitehurst, den Truppenübungsplatz in der Senne entgegen der vorherigen Ankündigung weiter militärisch zu nutzen. „Gewonnen hat meiner Ansicht nach die Senne. Mein Dank gilt den Briten. Und ich freue mich, dass der kommunale Frieden wieder hergestellt ist“, so lautet die weitere Bewertung Wanges.

Weiterlesen ...


Sommer 2018 CDU Gruß WEBPolitische Sommerpause - Zeit für Familie, Freunde und Erholung

Der CDU-Kreisverband Paderborn wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern einen erholsamen Sommer. Nutzen Sie die Zeit bei hoffentlich vielen Sonnenstunden, genießen Sie die Freizeitangebote der Städte und Gemeinden im Kreis Paderborn und erleben Sie die tollen Events unserer Region wie die Schützenfeste und nicht zuletzt das Liborifest! Ihre CDU ist selbstverständlich auch während der Sommerferien für Sie erreichbar und ansprechbar!

Ihr Karl-Heinz Wange, CDU-Kreisvorsitzender

 


Bild Chrarlotte 003Charlotte Winkler ist zurück aus Amerika - Gespräch mit Karl-Heinz Wange

Amerika ist einfach riesig. Und fernab der großen Weltpolitik in Washington und dem Hollywood-Glitter ist das Leben in einer 750-Seelen-Gemeinde in Minnesota noch so ursprünglich amerikanisch, wie man es hier kaum vorstellen kann. Charlotte Winkler (17) aus Niederntudorf ist ein Jahr lang dort eingetaucht in Familie, Schule und Sport. Sie hat teilgenommen am Austauschprogramm des Deutschen Bundestages („Youth of understanding“) und sich unmittelbar nach ihrer Rückkehr jetzt bei ihrem „Bundestags-Paten“, Karl-Heinz Wange, bedankt und ihm ihre Eindrücke geschildert.

Weiterlesen ...


Linnemann zielsicher WEBAufruf zur Bewerbung:

Unser CDU-Bundestagsabgeordneter Dr. Carsten Linnemann wirbt für den Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestags.

Weiterlesen ...

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
15
18
19
20
21
24
25
26
27
29
30
31

union_magazim_7903
ovs_banner

Banner CDU Deutschland