Ostenland: Fahrt nach Bonn

 Buchung geschlossen
 
0
Kategorie
Öffentliche Termine
Daten
15.06.2018 00:00 - 17.06.2018 00:00

Mit der Ortsunion in die ehemalige Bundeshauptstadt

Liebe Parteifreunde,

sehr geehrte Damen und Herren,

es ist mal wieder Zeit dran!  Die Ortsunion Ostenland plant eine Fahrt mit Höber-Reisen nach Bonn.

Los geht’s  von

Freitag, 15. Juni  bis Sonntag, den 17. Juni 2018               

Wir erleben die Geschichte der jungen Bundesrepublik und genießen den Rebensaft.

Der Reisepreis beläuft sich auf € 239,00 pro Person im DZ, EZ-Zuschlag € 75,00.

Verbindliche Anmeldung erbitten wir aus Gründen der Organisation bis zum 15. Dezember 2017.

Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen begrenzt. 

Wir freuen uns bereits heute auf 3 schöne und interessante Tage mit Ihnen/Euch am Rhein.

Mit freundlichen Grüßen

Gez. Karl-Heinz Meier

(Ortsunionsvorsitzender)

 

 

 

Reiseeinzelheiten     Bonn-Fahrt       CDU-Ortsunion Ostenland

Reisetermin          15. Bis 17. Juni 2018    (Freitag bis Sonntag)

Veranstalter         Höber-Reisen, Delbrück-Lippling

Reisepreis            € 229,00 pro Person im Doppelzimmer     € 75,00  Einzelzimmerzuschlag, darin enthalten:

 

·        Fahrt im modernen Fernreisebus mit 50 Schlafsesseln, WC-Waschraum,   Klimaanlage, Bordküche,  Kühlschrank,  u.a. Extras

·        Frühstück auf der Hinreise

·        2 Übernachtungen  4**** Hotel Hilton , direkt am Rhein, fußläufig zur Innenstadt

·        2 x  Frühstücksbüffet  ,  Freies  W-Lan

·        Stadtrundfahrt in Bonn

·        Nachtwächterführung in Bonn

·        Besichtigung Regierungsbunker

·        Weinprobe

·        Stadtrundfahrt in Köln

 

 

Geplanter Reiseverlauf:   (Abweichungen vorbehalten)

 

Freitag        

Wir starten um 8.00 Uhr morgens am Feuerwehrgerätehaus und nehmen Kurs auf Bonn.

Unterwegs werden wir ein kräftigendes Frühstück am Bus einnehmen.

Um  die Mittagszeit  werden wir in einer 2-stündigen Stadtrundfahrt Bonn etwas kennenlernen.

Der weitere Nachmittag ist zur freien Verfügung.

Wie wärs mit einem Besuch im Haus der Geschichte?

Am Abend erwartet uns ein Nachtwächter zum Rundgang durch die Gassen der Stadt.

 

Samstag     

Nachdem wir uns am reichhaltigen Frühstücksbüffet so richtig gestärkt haben,

geht es auf den Spuren des Kalten Krieges zum ehemaligen Regierungsbunker in Bad Neuenahr.

Eine individuelle Mittagspause schließt sich an.

Im Lauf des Nachmittags besuchen wir einen Winzer und genießen den Rebensaft bei einer Weinprobe mit viel Wissenswertem rund um den Weinanbau.  

Der Abend ist wieder zur freien Verfügung.

 

Sonntag    

Nach dem Frühstück verabschieden wir uns bereits wieder aus Bonn und fahren zum ehem. Wohnhaus von Konrad Adenauer nach Rhöndorf.

Ein Abstecher nach Köln schließt sich an.

Bei einem Bummel über die Domplatte haben Sie vielseitige Gelegenheit zum Mittagessen.

Über die Autobahn geht es dann zügig nach Ostenland zurück, wo wir gegen 18 Uhr wieder eintreffen wollen.

 

Bitte denken Sie an einen gültigen Personalausweis !

 

Ansprechpartner bei Fragen sind Karl-Heinz Meier   Tel.  05250/970061   und    0171 5356761       

oder Norbert Keimeier                                                     Tel . 05250/6361        und    0178 7709801

 

 
 

Alle Daten

  • Von 15.06.2018 00:00 bis 17.06.2018 00:00

Teilnehmer-Liste

 Keine Teilnehmer 
 

Powered by iCagenda

union_magazim_7903
ovs_banner

Banner CDU Deutschland